Home
News
Über uns
Unser Gespann
Wohnwagenreisen
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Frankreich 2018
Schweden 2018
Unsere Hunde
Regenbogen
Geschichten
Galerie
Gästebuch
Links
Impressum
Datenschutz


Vielen Dank, Sie sind der
Besucher auf der Homepage seit dem 04.04.2005

Frankreich 2018, Cap Ferret

18.05. - 03.06.2018

 

 

(1) Metz - (2) Montbazon - (3) Lége-Cap Ferret - (4) Saint Léon sur Vézère - (5) Langres - (6) Metz

 

 

Der Frühjahrsurlaub 2018 war wieder mehr ein `Hundeurlaub´; einfach auch um Belis Bindung zu uns zu verstärken. Er war erst wenige Wochen bei uns und Urlaub kannte er nicht. Daher fiel die Wahl auf den Campingplatz Truc Vert in Lège-Cap Ferret. Hier konnte und sollte sich unser Beli an dem menschenleeren Strand austoben. Acht Tage blieben wir hier.

 

Auf den ersten beiden Etappen, Metz und Montbazon, hielten wir uns jeweils nur eine Nacht auf.

 

 

3. Etappe: Lège-Cap Ferret

 

Camping le Truc Vert ****

Le truc vert

Route du Truc-Vert

33970 Lège-Cap Ferret

N 44°42'56''  W 1°14'35''

 

 

Arcachon und die Dune du Pilat im Hintergrund

 

         

..

 

..

 

..

 

..

 

   

Beli

 

Lea

 

      

..

 

..

 

..

 

         

..

 

..

 

..

 

..

 

      

..

 

..

 

..

 

..

 

 

4. Etappe: Saint Léon sur Vézère

 

Camping le Paradis *****

Le Paradis

La Rebeyrolle

24290 Saint-Léon-sur-Vézère

N 45°00'06''  W 1°04'16''

 

      

..

 

Saint Léon sur Vézère

 

..

 

   

..

 

..

 

      

..

 

..

 

..

 

..

 

      

..

 

..

 

..

 

Nach zwei Tagen in Saint Léon sur Vézère ging es weiter nach Langres.

 

kurz vor der Abfahrt

 

 

5. Etappe: Langres

 

Camping Navarre **

Camping Navarre

Boulevard du Maréchal de Lattre de Tassigny 9

52200 Langres

N 47°51'37''  O 5°19'44''

 

 

Rastplatz in der Auvergne

 

   

..

 

..

 

Camping Navarre in Langres

 

   

   

..

 

..

 

..

 

..

 

   

..

 

..

 

Beli, Lea und der dünne `Blechmann´

 

Rundgang auf der Stadtmauer

 

   

..

 

..

 

      

..

 

..

 

Historischer Zahnrad-Triebwagen

 

..

 

      

..

 

..

 

..

 

   

..

 

..

 

         

..

 

..

 

..

 

..

 

      

..

 

..

 

..

 

Die 6. Etappe war noch einmal Metz. Hier blieben wir - wie so oft - noch zwei Nächte und ließen den Urlaub langsam ausklingen.  

 

 

© 2005-2018 www.filou-pon.de  | info@filou-pon.de