Home
News
Über uns
Unser Gespann
Wohnwagenreisen
Unsere Hunde
Regenbogen
Geschichten
Galerie
Gästebuch
Links
Impressum


Vielen Dank, Sie sind der
Besucher auf meiner Homepage seit dem 04.04.2005

 

    

 

      

 

 

 

DatumNewsLinks              
   
05.03.2018 

Am 03.02.2018 mussten wir uns von unserem Filou verabschieden. Ein zweiter Perikarderguss innerhalb von 16 Tagen raubte die leise Hoffnung unseren alten `Zottel´ doch noch einige Wochen oder gar Monate bei uns zu haben.

Wie aus dem Nichts ereilte es uns am 17.01.2018 bei dem ersten Vorkommen. Vollkommen unvorbereitet und unerwartet. Innerhalb weniger Stunden wurde der Hund immer schwächer, sodass wir uns gegen 22:45 Uhr zu einem Notarzt aufmachten. Nach Erläuterung der Röntgenaufnahme legte uns die Tierärztin nahe Filou sofort in eine Tierklinik zu bringen, da sie hier für ihn nichts machen könnte. So brachen wir noch in der Nacht nach Betzdorf auf. Gegen 01:20 Uhr erreichten wir die Klinik.

Eine Ultraschalluntersuchung gab die Gewissheit, dass Blut in den Herzbeutel gelaufen ist und das eine Punktion Linderung verschaffen könnte. Als Ursache kam u.a. ein Tumor des Herzens in Betracht. In dem Fall und auch unter Berücksichtigung seines Alters riet man uns von einer OP ab. Die Punktion jedoch sollte und wollte man Filou zugestehen, sonst wäre schon in dieser Nacht, am 18.01.2018, Schluss gewesen.

Wenig später wurde der Eingriff vorgenommen und Filou blieb über Nacht in der Tierklinik. Am nächsten Tag holten wir ihn - noch geschwächt durch den Blutverlust - nachhause. Und schon zwei Tage später lief er wieder rum, als wäre nichts gewesen.

So blieb es dann bis zum Abend des 02.02.2018. Filou baute wieder zunehmend ab. Wahrscheinlich dann doch ein Herztumor. Irreparabel zumindest im Hinblick auf sein Alter.

 

Am Morgen des 03.02.2018 dann der schwere Gang zum Tierarzt und der Abschied unter Tränen.

 

 
   
29.03.2016 neuer Campingplatz von unserem Oster-Kurz-Urlaub eingetragen  Reise-Links 
   
21.10.2015 neuer Campingplatz von unserer Elsass-Reise eingetragen Reise-Links 
   
26.06.2015 neue Campingplätze von unserer Norwegen-Tour eingetragen  Reise-Links 
   
08.04.2015 

Ostern 2015 auf dem Campingplatz in Solingen. Der CP, direkt an der Wupper gelegen, eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Wanderungen.

 Filou und Léa nach einer Wanderung

Wanderwege 
   
22.01.2015 Léa wird heute sechs Jahre alt.Léa 
   
27.11.2014 Die überarbeitete Homepage geht online  
   
17.10.2014 Filou hat heute Geburtstag. 11 Jahre wurde er. Herzlichen Glückwunsch 
   
22.01.2014 Lea hat heute Geburtstag. Unsere kleine Maus wird auch schon 5 Jahre alt.  
   
13.12.2012 Bilder von unserer Reise nach Reims, Ambois, Île de Ré, La Rochelle und Troyes neu in zwei Diashows

île de Ré I

   
28.08.2012 

Agility mit Filou und Lea 

   

Agility 
   
15.07.2012 neue Ausstellungsergebnisse von Filou und Lea

Filou

Lea 

   
13.12.2011 

Lea ist Deutscher Champion (VDH)

Lea 
   
18.10.2011 neue Ausstellungsergebnisse von Filou und Lea 

Filou

Lea 

   
03.09.2011 neue Ausstellungsergebnisse von Filou und Lea 

Filou

Lea 

   
26.07.2011 Filou hat Registrierpapiere vom VDH bekommen. Filou 
   
11.07.2011neues Ausstellungsergebnis von LeaLea
   
05.07.2011 eine neue UrlaubsgeschichteCap Ferret
   
21.03.2011 

Jolanta-Lilith z Rodu Odry  * 29.06.2008 - † 21.03.2009.

Heute vor zwei Jahren verstarb Lilith.

 

Lilith 
   
14.03.2011 neue Galerie von unserem Urlaub in Cadzand-BadGalerie
   
13.02.2011 neues Ausstellungsergebnis von LeaLea 
   
10.01.2011 neue Bilder eingefügt Bilder 2010
   
14.12.2010 neue Ausstellungsergebnisse von Lea Lea 
   
29.10.2010 Ergebnisse der Herz- und Augenuntersuchung bei LeaLea 
   
17.10.2010 

Lea erreicht auf der Bundessieger-Ausstellung in Dortmund am 15.10.2010 in der Zwischenklasse ein V1, CAC-APH und ihre erste Anwartschaft Dt. Ch. VDH 

Am 16.10.2010 auf der nat. Ausstellung in Dortmund in der Zwischenklasse noch ein V1, Res.CAC und eine weitere Anw. Dt. Ch. VDH

 

Lea
   
02.10.2010 Filou hat im ersten Versuch die Vorprüfung zum Mantrailer beim DRV bestanden. Filou 
   
11.08.2010 

Filous Enkel - Aragon vom Götzgeshof.

 

 
   
30.06.2010 Lea hat zehn neue Halbgeschwister. Neun Rüden und eine Hündin. Vier Welpen sind braun und weiß, drei Welpen sind grau und weiß und drei Welpen sind schwarz und weiß. Die Welpen kamen am 22. Juni 2010 zur Welt.de Kaillhanes 
   
29.06.2010 

neue Bilder eingefügt 

 

Bilder 2010 
   
07.06.2010 Beim Clubmatch des Nizinnyclub NL am 06.06.2010 erreicht Lea ein V 2 (25 PONs waren eingeschrieben)Lea 
   
26.05.2010 

Lea erreicht auf der internationalen Ausstellung in Saarbrücken am 23.05.2010 (11 PONs) hinter ihrer Schwester Poupette ein hervorragendes V 2 (R-Anwartschaft) in der Jugendklasse und auf der nationalen Ausstellung am 24.05.2010 (6 PONs) ein SG 1.

Lea 
   
17.05.2010 Letzte Woche ging Obelix, ein Sohn von Filou, über die Regenbogenbrücke. Er wurde nur 17 Monate alt.Obelix
   
26.04.2010 Filous zweiter Wurf ist jetzt drei Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch zum GeburtstagEysha 
   
21.04.2010 Filous erster Wurf ist jetzt vier Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch zum GeburtstagEmma
   
15.01.2010 

einigen Seiten der Homepage (Über uns, Der PON, unsere Hunde, die Stammbäume, Links) aktualisiert und neue (Regenbogen) eingefügt

Regenbogen 
   
03.01.2010 

  neue Galerie eingefügt.

Bilder 2010 
   
22.10.2009 

Am 20.10.2009 wurde Filou zum ersten Mal Großvater. Seine Tochter Bluna brachte acht Welpen zur Welt. Vier Rüden und vier Hündinnen.

 

Bluna  
   
03.08.2009 Am 02.08.2009 hat Filou den Rettungshundeeignungsprüfung nach GemPPO bestanden.Filou 
   
14.06.2009 

  

Lea wird am 13.06.2009, als Jüngste, beim Clubmatch des Nizinnyclub NL Best Baby mit einem vielversprechend

Lea 
   
17.04.2009 Erinnerungen an Lilith. Bilder und die Chronik des KrankheitsverlaufesLilith 
   
24.03.2009 

Am 21.03.2009 um 12:45 haben wir unseren kleinen Sonnenschein Lilith schweren Herzens über die Regenbogenbrücke gelassen.

Eine sehr aggressive Form von Leukämie ließ sie innerhalb von nur drei Tagen abbauen. Man konnte fast zusehen wie das Leben aus ihr wich.

Sie durfte uns leider nur ein sehr kurzes Stück auf unserem Weg begleiten, aber sie wird uns immer unvergessen bleiben.
Es hätte noch so viel für sie zu erleben gegeben aber es hat nicht sollen sein.
Machs gut kleine Maus.

 
 

 

 

 

zurück ..... weiter

© 2005-2018 www.filou-pon.de  | info@filou-pon.de